random
22. Oktober 2014 | Südamerika, Deutschland

Das Projekt Pescador Amigo

Nathalia, Kátia, Emily, Thais, Stella, Gustavo, Mariane, Gabriel, Viviane, Pedro, Ilka, Guilherme, Lygia, Rafael, Thais, Will, Nelson und Carolina. Das ist das Team von Pescador Amigo, alles engagierte, motivierte Menschen, die mit Leidenschaft dabei sind!

Das Projekt Pescador Amigo ist an der Universität Unimonte von Santos, Sao Paulo, Brasilien ansässig. Hauptanliegen des Projektes ist die Zusammenarbeit mit Fischern, die Ermittlung von Beifang und Umweltedukation. Pescador Amigo wird von dem Projekt Biopesca betreut, welches bereits im Jahr 2012 von YAQU PACHA mit dem Umweltpreis ausgezeichnet wurde.

Besonders wichtig ist die Kommunikation mit lokalen Fischern in den Ortschaften rund um Santos.

Viele Besuche, sich kennen lernen, Vertrauen aufbauen, immer wieder werden Gespräche geführt und, wenn möglich, die Fischer interviewt. Dabei werden z.B. Informationen über Fischarten, Menge, Netzarten und Beifang gesammelt. Viele Fischer arbeiten bereits mit dem Projekt zusammen und melden jeglichen Beifang.

Weltweit gibt es 7 Arten von Meeresschildkröten, davon sind 5 Arten an der Küste Brasiliens zu finden. In der Gegend rund um Santos ist die Grüne Meeresschildkröte (Chelonia mydas) anzutreffen. Ebenso der La Plata-Delfin (Pontoporia blainvillei), der zu den bedrohtesten Delfinarten Südamerikas gehört.

Beide Tierarten sind häufig in den Netzen als Beifang zu finden, eher selten auch mal ein Magellan-Pinguin. Die verendeten Tiere werden zur Universität gebracht, katalogisiert und untersucht.

Außerdem fährt das Team von Pescador Amigo jede Woche in eine andere Schule, arbeitet dort jeweils für vier Tage mit zwei Schulklassen. An zwei Tagen werden den Kindern in der Schule mit Vorträgen und Spielen verschiedene Umweltthemen erklärt. Sie lernen über das Ökosystem Meer, Meerestiere, den Fischfang und Beifang. Der Fokus liegt dabei auf der Grünen Meeresschildkröte und dem La Plata-Delfin. Die folgenden zwei Tage geht es mit den Kindern zum Strand. Anschaulich wird hier mit Exponaten und einer kleinen Ausstellung die Anatomie von Delfinen und Schildkröten gezeigt und die Kinder können sich die die Boote und Netze der Fischer anschauen.

Wie interessiert und dankbar die Kinder dabei sind, kann man jeden Tag sehen.

Der Höhepunkt war jedoch eine von den Kindern selbst inszenierte Tanz- und Gesangsvorstellung zum Thema Meer, Fischfang und Beifang, als Dankeschön für das Team von Pescador Amigo!